DLP

DLP-Beamer



Bei dieser Technologie übertragen eine große Anzahl an kleinsten beweglichen Spiegeln, was abhängig von der Auflösung ist, den Inhalt auf die Wandfläche. Dabei erfolgt die Bilderzeugung durch ein gezieltes Ansteuern der Kippspiegel, wodurch das Licht in die Richtung der Projektionsoptik geleitet wird. Diese Art der Bilderzeugung kennt lediglich die beiden Zustände an und aus. Daher werden die Helligkeitsabstufungen durch ein entsprechend schnelles Pulsieren erzielt. Bei den meisten Geräten wird ein schnell rotierendes Farbrad verwendet. Dabei werden alle drei Grundfarben nacheinander projiziert.

Seite 1 von 11
Artikel 1 - 25 von 257